Startseite > Aktuell, Monopol, SAP > Erstmaliges Splitten eines SAP Lizenzvertrages

Erstmaliges Splitten eines SAP Lizenzvertrages

2007 konnte der erste SAP R/3 Lizenzvertrag erfolgreich gesplittet werden. Wirtschaftlich war es nicht unbedingt sinnvoll, da der Kunde schon 95% aus dem Vertrag kaufen wollte. Hier ging es den Beteiligten nur darum, die Lizenzübertragung erfolgreich durchzuführen.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: