Startseite > SAP, Software-Miete > Sensation: SAP Software mieten aus der Cloud

Sensation: SAP Software mieten aus der Cloud

Auf dem Softwaremarkt kommt es einer Sensation gleich, dass Susensoftware ab sofort SAP Software vermieten darf. In der Regel gibt ein
Software-Hersteller das Vermietrecht nicht an fremde Dritte ab; erst Recht nicht an Mitbewerber.
SAP erlaubt nur im Ausnahmefall die Vermietung seiner ERP Software. So sorgte das Angebot von susensoftware schon am 2. Tag der Ankündigung, einzelne SAP User oder SAP Module zu vermieten, bei einigen Interessenten für ungläubiges Erstaunen. SAP-Anwender können beruhigt sein: Hintergrund ist, dass susensoftware einen Vertrag über SAP R/3-Software vermarkten kann und zwar mit allen Modulen und Usertypen. Dem Eigentümer der Lizenzen wurde im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit (in der Zeit nach dem Mauerfall) das Recht zugesprochen, Lizenzen zu vermieten. Der maximale SAP Lizenzwert liegt bei knapp über 1 Millionen Euro.

susensoftware handelt seit dem Jahr 2003 mit gebrauchter SAP-Software und ab sofort können SAP-Anwendungen gemietet werden. Optimal geeignet ist die Mietsoftware als Erweiterung zu einer schon vorhandenen SAP-Installation, welche der Anwender nicht gebraucht erworben haben muss. Klassische SAP-Programme wurden bisher lokal auf dem Rechenzentrum des Anwenders installiert und erlaubten Mitarbeitern den weltweiten Zugriff darauf, unabhängig von seinem Standort.

Es handelt sich hier um einen ersten Test des Marktes für
ERP-Cloud-Produkte. Die SAP-Anwender profitieren nun von der Möglichkeit, teure SAP-Software zu mieten, statt zu kaufen..
Der Kunde hat die Sicherheit einer bewährten Software, die er aus der Cloud bezieht und in seiner Firma einsetzen darf. Es werden hohe Lizenzgebühren gespart und der Anwender profitiert von einem SAP Basis Service. Auf unserer Webseite http://www.software-lizenzen-mieten.de haben wir weitere Informationen zum Thema Software aus der Cloud zur Verfügung gestellt.

Der einzelne Anwender darf die SAP-Software typischerweise nicht vermieten, weil dieser nicht die Vermietrechte daran besitzt und keinen entsprechenden Mietvertrag mit SAP abgeschlossen hat. Bei anderen Produkten, wie Autos ist das Recht zur Vermietung anders geregelt.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: