Startseite > Monopol, SAP, Software-Miete > Hybrid Cloud

Hybrid Cloud

Es zeichnet sich ab, dass ein Teil des IT-Services intern aus einer Private Cloud geliefert wird und ein weiterer Teil von externen Dienstleistern. Das Anwederunternehmen kontrolliert dabei nur einen Teil der Infrastruktur, möglicherweise für die ERP Anwendung und für die Mitarbeiterverwaltung. Viele zusätzliche Dienste werden von Lieferanten mit entsprechenden Qualitätsvereinbarungen zur Verfügung gestellt, wobei auch Services aus der Cloud vorgesehen sind. In den nächsten Jahren könnte diese Lösung zum beliebten Modell werden. Die entsprechende Software für die Services kann gemietet oder oft auch gebraucht gekauft werden.

Speziell für ERP Lösungen bietet sich der Betrieb in der privaten Cloud an. Unter dem Begriff ERP-System (Enterprise Ressource Planning-System) versteht man die Planung der Unternehmensressourcen abteilungsübergreifend und sämtliche in einem Unternehmen ablaufenden Geschäftsprozesse eingeziehend. Das ERP-System ermöglicht durch Standardisierung die vorhandenen Ressourcen wie Personal und Kapital zu optimieren. Somit können sämtliche Prozesse und Funktionen eines Unternehmens über die gesamte Wertschöpfungskette kontrolliert und verwaltet werden.

Die typischen Funktionsbereiche einer SAP-ERP-Software sind:

Finanzwesen
Controlling
Marketing
Vertrieb
Einkauf
Fertigung
Personalwesen
Lagerung
Logistik
Mitarbeiter-Stammdatenverwaltung

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: