Startseite > Aktuell, SAP > Kommentar zum Prozess (2/2)

Kommentar zum Prozess (2/2)

Kommentar zu „Urteil gegen SAP rechtsgültig“
http://www.susensoftware.de/aktuell/presse/mitteilung/70/urteil-gegen-sap-rechtsgueltig/

Rechtsanwältin Dr. Andrea Kirsch:

„Die Hintergründe, warum SAP die Berufung zurückgenommen hat, sind nicht klar. Es ist allerdings zu vermuten, dass das Unternehmen keine erneut abweisende obergerichtliche Entscheidung zu der Frage ″riskieren″ wollte. Sicherlich ändert sich an der Ansicht des Unternehmens nichts, dass es sich als Softwarehersteller durch einen florierenden Gebrauchtwarenhandel in seinen Urheberrechten verletzt fühlt. Die Unternehmen befürchten durch den Sekundärhandel Umsatzeinbußen und wollen deshalb die Weitergabe unterbinden. Welche Wege SAP nun beschreitet, bleibt abzuwarten. Eine Änderung der AGB wird allerdings erfolgen müssen und die rechtskräftige Entscheidung des Landgerichts Hamburg trägt sicherlich zur Schaffung von einem Mehr an Rechtssicherheit auf dem Markt für Gebrauchtlizenzen bei.“

 

 

  • Dr. Andrea Kirsch
  • Rechtsanwältin / Assoziierte Partnerin
  • GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, 10785 Berlin
  • E-Mail: akirsch@goerg.de
  • Web: www.goerg.de

 

 

Advertisements
Kategorien:Aktuell, SAP Schlagwörter: , , , ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: