Startseite > Aktuell, S / 4 Hana, SAP > SAP im direkten Wettbewerb zu IBM

SAP im direkten Wettbewerb zu IBM

SAP agiert also quasi als Zwischenvermieter der Oracle-, IBM- oder Microsoft-Datenbanksysteme. Aber SAP ist auch vermehrt Anbieter von eigenen Datenbanken….
Mittlerweile propagiert SAP nach Kräften den Einsatz seiner In-Memory-Datenbank HANA, vertreibt diese im Zusammenhang mit der Produktlinie Business Suite sogar als Standard-Unterbau.

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/SAP-auf-einer-IBM-DB2-kommt-teurer-2112764.html

Autor: Hans Peter Schüler

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: