Startseite > Aktuell, Software-Audit > Soll man sich juristische Unterstützung für ein anstehendes Software-Audits holen?

Soll man sich juristische Unterstützung für ein anstehendes Software-Audits holen?

Nur mit entsprechender Unterstützung sind gewerbliche Anwender in der Lage, solche Software-Audits sinnvoll vorzubereiten und den Auditoren Rede und Antwort zu stehen. Das hilft teure Nachlizenzierungen, Schadensersatzansprüche und Vertragsstrafen zu vermeiden.

 

Quelle: http://www.it-rechts-praxis.de/themen/softwarebeschaffung-15

Autor:  RA Norman Müller

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: