Startseite > Aktuell, Software-Audit > Ist das „pro-aktive-Handeln“ bei Software-Lizenzüberprüfungen sinnvoll?

Ist das „pro-aktive-Handeln“ bei Software-Lizenzüberprüfungen sinnvoll?

Auf jeden Fall. Unterlizensierung bzw illegale Nutzung muss verhindert werden. Gutes Management, einige Tools helfen. Wichtig ist aber auch, daß durch sogenanntes pro-aktives Tätigwerden bestehende Lizenzierungslücken geschlossen werden können.

 

Quelle:  http://www.jan-froehlich.de/audit/?p=1

Autor:  Rechtsanwalt Jan Fröhlich

Advertisements
  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG
    25. September 2014 um 08:52
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: