Startseite > Aktuell, Microsoft, SAP > Ist es erlaubt, gebrauchte Software zu kaufen?

Ist es erlaubt, gebrauchte Software zu kaufen?

Heutzutage ist Second-Hand mehr als nur ein Trend. Vielmehr bietet der Kauf gebrauchter Gegenstände ein nicht zu unterschätzendes Sparpotenzial. Dies zeigt sich sowohl bei alltäglichen Gebrauchsgegenständen als auch bei wertvollen Elektronikartikeln wie Smartphones oder Notebooks. Kommt der Erwerb gebrauchter Software zur Sprache, ist die sonst so selbstverständliche Second-Hand Handhabe jedoch plötzlich weniger klar. Ist es nun erlaubt, gebrauchte Software zu erwerben, oder ist es möglicherweise sogar strafbar? Um Ihnen einen Überblick zu verschaffen, zeigt susensoftware Ihnen die wichtigsten Fakten der aktuellen Rechtslage. Vorab verraten wir: Der Kauf gebrauchter Software ist sinnvoll, nachhaltig und kann mehr als nur finanzielle Vorteile mit sich bringen.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: