Startseite > Aktuell, Monopol, SAP > SAP: „Marktanteil ist wichtiger als Gewinn“

SAP: „Marktanteil ist wichtiger als Gewinn“

SAP verabschiedet sich von seinem ursprünglich für 2017 veranschlagten Ziel, beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) sowie Sonderposten eine Marge von rund 35 Prozent vom Umsatz zu erreichen. Der Dax-Konzern begründet dies mit der milliardenschweren Übernahme des US-Reisekostenspezialisten Concur – und mit der Änderung des Geschäftsmodells.

Quelle: http://boerse.ard.de/aktien/sap-verzichtet-auf-grosse-spruenge100.html

Advertisements
Kategorien:Aktuell, Monopol, SAP Schlagwörter: ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: