Gebrauchte Software

Einzig und allein bei Client/Server-Lizenzen schränkt er den Weiterverkauf ein. Eine Aufspaltung kann laut Schutt nur dann funktionieren, wenn der Ersterwerber die auf dem Server installierte Kopie der Software unbrauchbar macht, so dass er sie nicht weiter nutzen kann. Dann aber dürfe er auch die Anzahl seiner Client-Lizenzen aufspalten und weiterverkaufen. Er dürfe nur nicht eine Anzahl Client-Lizenzen weiterverkaufen, ohne bei sich die Server-Kopie des Programms zu vernichten.

Quelle: http://www.it-zoom.de/dv-dialog/e/gebrauchte-software-salonfaehig-11116/

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: